Verfahrenstechnisches Praktikum

PraktikumVerfahrenstechnisches Praktikum
DozentJohann Landauer, M. Sc.
AnsprechpartnerJohann Landauer, M. Sc.
Beschreibung
Die Verfahrenstechnik gliedert Prozessschritte in physikalisch nicht mehr zweckmäßig teilbare Unit-Operations. Im Verlauf des Praktikums werden praktische Erfahrung mit Zerkleinerung, Klassierung, Mischen und den Eigenschaften von Schüttgütern gesammelt. Die Ausgangsstoffe und Produkte werden im Labor mit den gängigen Analysenmethoden für Pulver untersucht, ausgewertet und zur Beschreibung der Prozesse herangezogen. Die experimentell ermittelten Daten werden damit zu Kenngrößen zur Bewertung und Auslegung von Prozessschritten. Die Verknüpfung zwischen Unit-Operations und Lebensmittelproduktion wird am Beispiel der Herstellung einer Nuss-Nougat-Creme verdeutlicht.
Voraussetzungen
Die Teilnahme kann nur mit bestandener Prüfung in Verfahrenstechnik disperser Systeme erfolgen.
Aktuelle Informationen zur Veranstaltung (Ort, Zeit, Prüfungstermine, etc.) finden Sie in Moodle.